Logo Stadt Langenzenn
Gesellschaft
Gesellschaft &
Leben
Kultur
Kultur &
Gestalten
Sprachen
Sprache &
Verständigung
Beruf
Beruf &
Karriere
Gesundheit
Gesundheit &
Fitness
Junge vhs
Programm >> Programm >> Kursdetails
Programm >> Programm >> Kursdetails

201-1041-L - Vogelstimmenexkursion

Kinder ohne Gebühr (bis 14 Jahre)
Treffpunkt: 7.00 Uhr Umspannwerk Alitzberg, 1. Weg rechts nach der Zennbrücke.
Besonders im Frühling ist das Konzert der Vögel sehr intensiv, die den jungen Tag ankündigen. Aber wer kann schon Vögel durch ihre Stimme erkennen und warum ist besonders im Frühling ihr Gesang so intensiv? Weshalb nur die männlichen Vögel singen, ob ihre Singmelodie angeboren ist und ob Vögel die Stimmen anderer Artgenossen nachahmen können, all diese Fragen werden vom Vogelkundler Erwin Taube auf einem morgendlichen Spaziergang am Alitzberg erklärt und noch viele andere Besonderheiten. Mit etwas Glück werden wir sogar Spätheimkehrer wie den Rohrsänger, Neuntöter oder den sehr seltenen Pirol hören. Bitte feste Schuhe und warme Kleidung anziehen. Ein Fernglas ist beim Beobachten der Vögel sehr hilfreich. Schriftliche Anmeldung ist unbedingt erforderlich, auch für die Kinder, da bei dieser Exkursion, genau wie bei allen anderen Veranstaltungen die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Status: Anmeldung möglich

Termin(e): Sa. 25.04.2020 07:00 - 08:30 Uhr

Kosten: 5,00 €

Dozent/in: Erwin Taube


Kursort:


Datum Zeit Kursort
Sa. 25.04.2020 07:00 - 08:30 Uhr ohne Straße, n.n.-ws
Kurstage für den Kalender herunterladen